Haben Ihre Möbel ein Geheimnis? Eine Vorgeschichte, von der Sie nichts wissen und auch niemals erfahren werden? Es scheint mir, dass sowohl meine Nachttischlampe als auch meine Chaiselongue mir etwas verschweigen. Leichte Macken im Holz und Kratzer am Lampenschirm.
Was sich wie die Einleitung zur neuesten Tatort-Folge liest, zeigt mir, dass ich wohl schon länger auf keinem Flohmarkt mehr war. Die Geschichten unserer Einkäufe machen schließlich einen großen Teil der Erfahrung aus.

Sie fragen sich, was ein Flohmarkt ist? Ich erkläre es Ihnen. An festgelegten Terminen versammeln sich sowohl private Verkäufer als auch professionelle Händler auf einem Platz oder in einer Halle, um Waren zu verkaufen. Diese sind meistens gebraucht und werden zu einem günstigen Preis verkauft. Vielleicht runzeln Sie jetzt die Stirn und wundern sich, wer wohl freiwillig gebrauchte Sachen kauft... aber gebraucht bedeutet in diesem Fall nicht kaputt oder schlecht. Die meisten Verkäufer haben für die Ware einfach keine Verwendung mehr und suchen ihr ein neues Zuhause, anstatt sie wegzuschmeißen.

Unsere liebsten Flohmärkte für einzigartige Shopping-Erlebnisse

In Köln sind Flohmärkte sehr beliebt. Kein Wunder, denn von Möbeln über Kinderspielzeuge bis zu seltenen Schallplatten findet man wirklich alles. Und wenn bei einem Flohmarkt mal nichts dabei ist, kann man sich sicher sein, dass der nächste schon vor der Tür steht.

Tipp: Auch wenn Feilschen im deutschen Einzelhandel keine Rolle spielt, lohnt es sich auf Flohmärkten dann doch zu verhandeln. Oft lassen sich so noch ein paar Euro sparen.

Fragen Sie sich jetzt schon, wie Sie wohl das französische Sofa in Ihren Koffer bekommen? Machen Sie sich keine Sorgen! Unsere Flohmärkte sind auch ohne etwas zu kaufen einen Besuch wert. Sie können die Atmosphäre genießen und sich am hervorragenden Essen erfreuen. Auf vielen Flohmärkten spielt auch eine Live-Band.

Damit Ihnen die Wahl leichter fällt, habe ich ein paar spannende Flohmärkte für Sie ausgewählt.

- KÖLN ALTSTADT – Der erste Flohmarkt, den ich jemals besucht habe, ist der in unserer Altstadt. Von der Hohenzollernbrücke bis zur Bastei finden Sie entlang der Rheinpromenade jede Menge spannende Stände. Neuware ist allerdings verboten. Ein perfekter Flohmarkt also für diejenigen von Ihnen, die Lust auf Antiquitäten haben. Von März bis Oktober findet der Markt meistens ein- oder zweimal im Monat für ein ganzes Wochenende von 11 bis 6 Uhr statt.

– NACHTVERBRAUCH – Ich habe wunderbare Erinnerungen an diesen Flohmarkt. Wie der Name schon sagt, findet es in den späten Stunden des Tages von 5:10 bis 45:XNUMX Uhr statt. Das gibt dem Einkaufen eine ganz andere Atmosphäre. Auch hier finden Sie alles… von aufregender Vintage-Kleidung bis hin zu seltenen Vinyl-Schallplatten. Auch das Essen ist unglaublich gut und besonders interessant für Veganer. Aktuelle Termine finden Sie hier.

– MÄDCHENFLOHMARKT – Meine Schwestern schwärmen vom Mädchenflohmarkt, der ein- bis zweimal im Monat stattfindet. Es ist von Frauen für Frauen und besonders zu empfehlen, wenn Sie auf der Suche nach Kleidung sind. Das Angebot richtet sich an ein jüngeres Publikum, aber laut meinen Schwestern findet hier jeder, der stöbert, etwas. Zeit ist genug, denn das Ganze findet hier von 11 bis 5 Uhr statt

– BÜCHERSAMMLER UND FLOHMARKT – Der Flohmarkt in Riehl hat einen französischen Touch. Entlang einer Allee finden Sie zwischen den Bäumen 150 Aussteller, die viel spannenden Trödel und die namensgebenden Bücher anbieten. Ich habe selbst ein paar antiquarische Edelsteine ​​ausgegraben. Versuchen Sie Ihr Glück selbst. Der Markt findet von April bis November an einem Sonntag im Monat von 11 bis 6 Uhr statt

Mit dieser Auswahl an Flohmärkten sind Sie bestens beraten und werden sicherlich einige Schnäppchen machen können. Vielleicht halten Sie auch direkt Ausschau nach einem Vintage-Koffer, in den all Ihre Errungenschaften reinpassen? Sollten Sie jetzt schon ganz aufgeregt Ihre Flohmarktbesuche planen, dann empfehle ich Ihnen bei uns in den Hotels zu starten. So erreichen Sie ganz einfach jeden Trödel, den in der Altstadt sogar fußläufig. Klicken Sie also gerne auf „Mehr erfahren“, um Ihre Träume vom Vintage-Shopping wahr werden zu lassen.